Gemein­sam mit ihrer Unter­stüt­zung und unse­ren Part­ner fokus­sie­ren wir uns auf Pro­jek­te aus den nach­fol­gen­den Themenbereichen.

För­dern.

Mit ihrer Spen­de hel­fen Sie unse­rer jüng­sten Genera­ti­on, den Kin­dern und Jugend­li­chen, dass genü­gend phy­si­sche Bewe­gung und Sport opti­mal geför­dert und unter­stützt wird.

Hel­fen.

Armuts­be­trof­fe­ne, Allein­er­zie­hen­de, Allein­ste­hen­de aber auch Obdach­lo­se und Sucht­ab­hän­gi­ge sind Rand­grup­pen, die oft­mals drin­gend Hil­fe benö­ti­gen. Durch eine Spen­de kön­nen sowohl deren Lebens­be­din­gun­gen aber auch das Betreu­ungs­an­ge­bot ste­tig ver­bes­sert werde.

Erhal­ten.

Nebst Lebens­be­din­gun­gen kön­nen durch ihre Spen­de auch Bau­ten und Infra­struk­tu­ren in geo­gra­fi­schen Rand­ge­bie­ten aber ins­be­son­de­re in Berg­ge­bie­ten erhal­ten und ver­bes­sert wer­den, sowie auch der Bestre­bung nach­ge­gan­gen wer­den, Arten­viel­falt im Tier- und Pflan­zen­be­reich zu erhal­ten – für eine Öko­lo­gie im Gleichgewicht.

Pfle­gen.

Denk­mal­wür­di­ge oder histo­ri­sche Bau­ten inklu­si­ve Sakral­bau­ten gilt es zu pfle­gen, damit sie uns dau­er­haft erhal­ten blei­ben. Ihre Spen­de macht dies möglich.

Sie möch­ten etwas Gutes tun und in einem unse­rer Fokus­be­rei­che eine Spen­de täti­gen. Erfah­ren Sie mehr zu unse­ren Pro­jek­ten und brin­gen sie jeman­den zum Lachen.